Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Achstetten - Autofahrerin kommt von der Straße ab

Ulm (ots) - Ein Fahrfehler hatte am Mittwoch bei Achstetten einen Verkehrsunfall zur Folge. Eine 21-jährige Autofahrerin zog sich leichte Verletzungen zu, ihr Pkw endete als Totalschaden. Die junge Fahrerin war gegen 14 Uhr von Ersingen kommend in Richtung Achstetten unterwegs. Als sie versehentlich auf den unbefestigten Fahrbahnrand kam, lenkte sie zu stark dagegen. In der Folge geriet der Pkw ins Schleudern und prallte gegen einen Baum.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++ 1833137

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: