Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Verrauchter Treppenaufgang in Mehrfamilienhaus

Mönchengladbach-Dahl, 12.01.2019, 20:40 Uhr, Brunnenstraße (ots) - Am Abend wurde die Feuerwehr zu einem ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

06.10.2015 – 16:17

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Nach Unfall abgeschleppt

Ulm (ots)

Am Montagnachmittag kam es im Egginger Weg zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Chryslers wollte nach links in den Parkplatz des Schulzentrums abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Ford Fiesta und touchierte diesen an der linken Fahrzeugfront. Der Ford wurde dabei so stark beschädigt, dass dieser abgeschleppt werden musste. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 8000 Euro.

Tobias Hilsenbek, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++1818094

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm