Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

05.10.2015 – 15:45

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Laupheim - Unfallverursacher sucht das Weite

Ulm (ots)

Im Zeitraum von Freitag, 02.10.2015, 20.45 Uhr bis Samstag, 03.10.2015, 16.00 Uhr kam es in der Konrad- Adenauer -Straße zu einer Unfallflucht mit 800 Euro Sachschaden. Während der Pkw des betroffenen Halters ordnungsgemäß geparkt war, wurde dieser durch einen bislang unbekannten Fahrer an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Im Rahmen der Ermittlungen bittet das Polizeirevier Laupheim (Tel: 07392/ 9630 0) um Zeugenhinweise.

Tobias Hilsenbek/Uwe Krause, Pressestelle, Telefon 0731 188 1111, E-Mail: Ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++1806774

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm