Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Altheim - Einbrecher wollen Loch in Mauer schlagen

Ulm (ots) - Mit brachialer Gewalt waren Einbrecher in der Nacht zum Sonntag in einem Lebensmitteldiscounter in Altheim am Werk. Die Unbekannten brachen in der Zeit zwischen Mitternacht und 3 Uhr ein Fenstergitter und ein Fenster auf. Im Gebäudeinnern durchbrachen sie eine Zwischendecke, ebenso versuchten sie ein Loch in eine Zwischenwand zu brechen, um in ein Büro zu gelangen. Die Täter gaben ihr Vorhaben auf und flüchteten ohne Beute. Der angerichtete Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

Für die laufenden Ermittlungen hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung. Vielleicht hat ja jemand ein Fahrzeug zur Nachtzeit im Bereich Zum Kesselbrunnen fahren gesehen, oder es fiel jemanden flackerndes Licht oder nächtlicher Lärm auf.

Hinweise bitte an das Polizeirevier Riedlingen (Tel.: 07371/9380).

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++ 1809051

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: