Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen, Motorradfahrer nach Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Ulm (ots) - Am Samstag Abend befuhr ein 58 Jahre alter Mann mit einem Motorrad der Marke Honda die Ulmer Straße in Uhingen in Richtung Göppingen-Faurndau. Aus ungeklärter Ursache fuhr er geradeaus über den dortigen Kreisverkehr und kam zu Fall. Hierbei zog sich der Mann lebensgefährliche Verletzungen zu. Der Motorradfahrer wurde durch den Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert. Das Motorrad musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

+++++++++++++++++++(Via) 739743 Polizeiführer vom Dienst/VIL Tel.: 0731 188 1111 EMail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: