Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Gaststätteneinbruch dank Zeugenhinweis aufgeklärt

Ulm (ots) - Nachdem im Oktober 2014 bei einem Einbruch in eine Gaststätte in der Söflinger Straße Bargeld entwendet wurde, konnte nun ein polizeibekanntes Täterpaar aufgrund eines Zeugenhinweises ermittelt werden. Der Mann und die Frau kletterten in der Nacht vom 8. auf 9. Oktober zu einem Fenster der Gaststätte und brachen dieses auf. Sie durchsuchten die Gasträume und fanden eine Geldbörse und eine Metallkassette mit mehreren hundert Euro. Durch einen Hinweis aus der Bevölkerung konnte die Tat nun nachträglich aufgeklärt werden. Gegen die 29-Jährige und den 28-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Thomas Hagel/Uwe Krause, Pressestelle, Telefon 0731 188 1111, E-Mail: Ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1792592

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: