Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Eislingen - Radler fährt auf dem Gehweg und wird in einen Unfall verwickelt

Ulm (ots) - Leichte Verletzungen trug ein Fahrradfahrer in Eislingen davon. Der Mann war Donnerstagnachmittag mit seinem Zweirad auf dem Gehweg der Stuttgarter Straße unterwegs. Eine Autofahrerin kam aus der Schulstraße und stieß mit dem Radfahrer zusammen. Deshalb stürzte er. Dabei wurde er leicht verletzt und kam zur Beobachtung in ein nahegelegenes Krankenhaus. Die Schäden an den Fahrzeugen belaufen sich auf etwa 350 EUR. Fahrradfahrer erleiden bei Unfällen häufig auch Kopfverletzungen. Mit Fahrradhelm lassen sich Schädelverletzungen vermeiden oder zumindest mildern. Die Polizei rät deshalb: Tragen Sie einen Helm!

Claudia Kappeler, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail pp.ulm.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1795319

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: