Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Autofahrer übersieht rote Ampel

Ulm (ots) - Einen Verletzten und einige tausend Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 17 Uhr in der Memminger Straße in Biberach. Ein aus Richtung Jordankreisverkehr kommender Autofahrer hatte an der Einmündung der Theodor-Heuss-Straße eine rote Ampel missachtet. Der Pkw des 55-Jährigen stieß mit einem aus der Theodor-Heuss-Straße kommenden Auto zusammen. Der Unfallverursacher zog sich leichte Verletzungen zu, andere Fahrzeuginsassen kamen nicht zu Schaden.

Zur Feststellung des genauen Unfallhergangs werden Zeugen gesucht. Telefon Polizeirevier Biberach: 07351/447-0

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++ 1790172

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: