Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Steinhausen - Einbrechertrio schlägt auf Budenmitglied ein

Ulm (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag auf einen 18-Jährigen eingeprügelt. Der junge Mann ist Mitglied einer Jugendbude bei Ehrensberg und hatte dort das Trio bei einem Einbruch auf frischer Tat überrascht. Er war gegen 1 Uhr alleine zu der Bude gekommen. Die drei Personen hatte die Türe der Bude aufgebrochen und Geld und Wertgegenstände in ihr Fahrzeug verladen. Die ertappten Diebe schlugen gemeinsam auf das Budenmitglied ein und flüchteten. Der 18-Jährige zog sich Verletzungen zu, die zum Glück ohne schwere Folgen blieben. Die Polizei hat umfangreiche Ermittlungen eingeleitet.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1796560

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell