Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Zwei leicht verletzte Personen nach Auffahrunfall
Drei Fahrzeuge waren am Mittwoch an einem Unfall in Ulm beteiligt.

Ulm (ots) - Eine 65-Jährige Autofahrerin hatte in der Furttenbachstraße technische Probleme mit ihrem Pkw. Sie verlangsamte ihr Auto und wollte rechts anhalten. Dies fiel einer 37-jährigen Renaultfahrerin zu spät auf und sie fuhr auf. Ein 54-Jähriger konnte mit seinem Audi ebenfalls nicht mehr halten und stieß in die Fahrzeuge. Die 65-Jährige und ihre 17 Jahre alte Beifahrerin wurden durch den Unfall leicht verletzt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf etwa 10.000 Euro.

Tobias Schmidberger, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++1788170

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: