Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Betrunkener verursacht Unfall und flüchtet
Ein 62-jähriger Autofahrer streifte am Mittwochabend in Ulm einen geparkten Pkw.

Ulm (ots) - Der Mann fuhr gegen 17.40 Uhr in der Rothstraße das geparkte Auto an. Er fuhr weiter, ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 2500 Euro zu kümmern. Die Polizei griff den Flüchtigen wenig später in der Nähe auf. Dabei rochen die Beamten deutlich Alkohol bei dem Mann. Wie sich herausstellte hatte der 62-Jährige weit über zwei Promille intus. Seinen Führerschein behielten die Polizeibeamten gleich ein. Der Mann sieht jetzt einer Strafanzeige entgegen.

Tobias Schmidberger, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++1787725

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: