Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Luizhausen - Ausgebrochene Schafe kreuzen Bundestraße

Ulm (ots) - Aus einer mit einem Elektrozaun gesicherten Weide bei Luizhausen sind in der Nacht zum Dienstag rund zehn Schafe ausgebrochen. Die Tiere überquerten gegen Mitternacht die Bundesstraße B10. Zwei Schafe wurden von Autos erfasst und getötet. An den Fahrzeugen entstanden erhebliche Beschädigungen. Personen kamen nicht zu Schaden. Die freilaufenden Tiere konnten vom Besitzer noch in der Nacht eingefangen werden.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1774958

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: