Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Betrunken und unter Drogeneinfluss unterwegs

Ulm (ots) - Am Sonntagmorgen wurde der Polizei ein auf der Stuttgarter Straße in Schlangenlinie fahrender Polo gemeldet. Bei der Überprüfung am Bahnhofsvorplatz gegen 01.40 Uhr stellten die Polizeibeamten fest, dass die 28-jährige Fahrerin betrunken war. Der Führerschein wurde nach der Blutprobe einbehalten. Gegen 05.30 Uhr kam einer Polizeistreife auf der Eberhardstraße ein Lupo mit einem platten Reifen entgegen. Bei der anschließenden Kontrolle gab der betrunkene Fahrer an, auf der Steige von Türkheim mit dem Rad gegen einen Randstein gefahren zu sein. Auch der Führerschein des 19-jährigen Fahranfängers wurde einbehalten. Gegen 22.30 Uhr wurde ein Mofa-Lenker auf der Karlstraße überprüft, der mit einem defekten Rücklicht unterwegs war. Dabei wurde festgestellt, dass der 16-Jährige Anzeichen von Drogenkonsum hatte. Dies wurde bei einem Test auch bestätigt. Der junge Mann wurde nach der erfolgten Blutprobe angezeigt.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,1766784/1763916/1762953

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: