Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Ochsenhausen - Betrunkener Autofahrer prallt in die Leitplanken
Offensichtlich auf Grund alkoholischer Beeinflussung kam ein Pkw-Lenker von der Straße ab.

Ulm (ots) - Am Samstagmorgen gegen 5.35 Uhr war ein 26 Jahre alter Autofahrer auf der L265 von Goppershofen kommend in Richtung Reinstetten unterwegs. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei kam er im Verlauf einer Linkskurve auf Grund alkoholischer Beeinflussung nach rechts von der Straße ab und prallte gegen eine Leitplanke. Dabei entstand ein Schaden von ca. 2.500 Euro. Weil der Unfallverursacher über Schmerzen klagte, brachte ihn ein Krankenwagen in eine Klinik. Dort wurde ihm auf Grund richterlicher Anordnung eine Blutprobe entnommen. Das nicht mehr fahrbereite Auto wurde abgeschleppt.

+++++++++++++++1759147 Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: