Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen/Steige
Radfahrer wird bei Unfall schwer verletzt
Weil eine Frau einen entgegenkommenden Radfahrer übersah, wurde dieser bei einem Unfall schwer verletzt.

Ulm (ots) - Am Freitagmittag gegen 12.15 Uhr befuhr eine 55 Jahre alte Pkw-Lenkerin die Grube-Kar-Straße in stadteinwärtige Richtung. Als sie nach links auf die B466 abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden 49-jährigen Radfahrer. Der Radler kam zu Fall und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu, weshalb er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Am Pkw und dem Fahrrad entstand ein Schaden von ca. 2.500 Euro.

+++++++++++++++1754727 Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: