Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Radfahrerin stürzt und verletzt sich schwer
Weil eine Radlerin eine Laterne streifte, kam sie zu Fall und verletzte sich dabei.

Ulm (ots) - Eine 83 Jahre alte Frau befuhr am Freitagnachmittag gegen 14.40 Uhr einen Radweg entlang der Böfinger Steige in Richtung Donauhalle. Ungefähr auf Höhe Einmündung Egertweg streifte sie auf der leicht abschüssigen Strecke einen Laternenmast. Sie stürzte und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu, weshalb sie in eine Klinik eingeliefert werden musste. Zum Unfallzeitpunkt trug die Frau keinen Fahrradhelm. An ihrem Fahrrad entstand kein Schaden.

+++++++++++++++1755471 Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: