Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Königsbronn - Unbekannter beschädigt Denkmal

Ulm (ots) - Das Georg Elser Standbild beim Bahnhof in Königsbronn wurde am Wochenende mit Bau- oder Montageschaum besprüht. Außerdem trennte der Täter an der Metallstatue einen Finger ab. Die Höhe der Instandsetzungskosten ist noch nicht bekannt. Die Polizei erhielt am Montag Kenntnis von dem Sachverhalt und leitete umfangreiche Ermittlungen ein. Diese gehen in alle Richtungen. Die Tat wurde am Sonntagvormittag entdeckt, der genaue Tatzeitpunkt ist unbekannt.

Die Polizei bittet Anwohner, Passanten und andere Zeugen um Mitteilung von verdächtigen Beobachtungen oder anderen sachdienlichen Hinweisen.

Telefon Polizei Heidenheim: 07321/3220

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1727395

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: