Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

09.09.2015 – 15:26

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH)Heidenheim - Frontalzusammenstoß endet glimpflich
Ein Autofahrer stieß am Dienstag in Heidenheim mit einem Sprinter zusammen.

Ulm (ots)

5000 Euro Schaden entstand bei dem Unfall in der Heidenheimer Straße. Ein 29-Jährige fuhr mit seinem Auto gegen 08.30 Uhr auf die linke Fahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Glücklicherweise blieben beide Fahrer unverletzt. Gegenüber der Polizei gab der 29-Jährige an, ihm sei während der Fährt plötzlich "Schwarz" vor den Augen geworden. Der 29-Jährige wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Hyundai des Mannes musste abgeschleppt werden.

Tobias Schmidberger/Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1640235

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung