Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

29.08.2015 – 11:12

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Unlingen - Betrunkener verletzt Festbesucherin durch Flaschenwurf

Ulm (ots)

Am Samstag gegen 02.00 Uhr wurde ein Flaschenwerfer von Sicherheitspersonal eines Festzeltes in der Bahnhofstraße der Polizei übergeben. Er hatte zuvor einen verbalen Disput mit anderen Festbesuchern. Im Verlauf des Gespäches entfernte sich der alkoholisierte 19-Jährige, drehte sich dann aber um und warf eine Getränkeflasche in Richtung der Gruppe. Die Flasche traf eine unbeteiligte 26-jährige am Hinterkopf. Sie musste in einer Klinik zur Beobachtung aufgenommen werden. Gegen den Werfer wird ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

+++++++++++++++++++++++++++++

HAG, Polizeiführer vom Dienst

Telefon: 0731 188-2510

Ulm.pp.fest.flz.pvd@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung