Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

24.08.2015 – 12:12

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Ohne Gurt schwer verletzt
Drei Menschen sind bei einem Unfall am Sonntag bei Ulm verletzt worden.

Ulm (ots)

Wie die Polizei mitteilt, wollte eine 56-Jährige kurz vor 22 Uhr vom Kuhbergring nach links in die Rathausstraße abbiegen. Sie achtete nicht auf den Gegenverkehr, mit dem ihr Mitsubishi deshalb zusammenstieß. In dem Opel, der entgegenkam, saßen zwei junge Männer. Beide waren nicht angegurtet. Der 27-Jährige am Steuer erlitt schwere Verletzungen, sein 26-jähriger Beifahrer hatte mehr Glück und wurde nur leicht verletzt. Auch die Unfallverursacherin erlitt leichte Verletzungen. Die Frau sieht jetzt einer Strafanzeige entgegen. Wie die Polizei weiter mitteilt, entstand an den Autos Sachschaden von rund 5.000 Euro.

++++++++++++++++ 1542632

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm