Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

08.08.2015 – 10:36

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Blaustein - Radlader ausgebrannt

Ulm (ots)

(UL) Blaustein - Radlader ausgebrannt

Ein Radlader wurde am Freitag ein Raub der Flammen. Gegen 14.25 Uhr geriet bei Oberherrlingen im Gewann Hinteres Feld ein Radlader in Brand. Nach ersten Erkenntnissen war ein technischer Defekt die Ursache. Die Feuerwehr löschte den Brand, konnte das Fahrzeug aber nicht mehr retten. Das Arbeitsgerät wurde durch das Feuer stark beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 12.000 Euro geschätzt.

+++++++1440178

Polizeiführer vom Dienst /HÄU, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung