Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

03.08.2015 – 11:57

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Achtung: Fahrraddiebe
Obwohl sie abgeschlossen waren haben Unbekannte am Wochenende in Ulm zwei Räder gestohlen.

Ulm (ots)

Eines der Fahrräder stand seit Samstagnachmittag in der Sterngasse. Der Eigentümer hatte das Rad an einem Fahrradständer angekettet. Am Sonntagnachmittag stellte er fest, dass das Rad fehlt. Am Lederhof wurde zwischen Samstagabend und Mitternacht ein zweites Rad gestohlen. Auch dieses war mit einem Schloss an ein Geländer gekettet. In beiden Fällen ermittelt jetzt die Polizei wegen der schweren Diebstähle.

Die Polizei empfiehlt, beim Kauf eines Fahrrades beim Schloss nicht zu sparen. Zehn Prozent des Kaufpreises eine Fahrrades sollten für das Schloss aufgebracht werden. 600 Euro seien die Räder im Durchschnitt wert, die durch schwere Diebstähle abhandenkamen. Dabei könne man schon für weniger als 50 Euro gute, VdS-geprüfte Schlösser erhalten. Die Zahl der schweren Fahrraddiebstähle ist 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 11 Prozent auf 962 Fälle (+97 Fälle) stark angestiegen.

++++++++++++++++ 1403205 1402824

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung