Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

26.07.2015 – 20:58

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: BERICHTIGUNG zum Pressebericht vom 26.07.2015, 12.08 Uhr (HDH) Motorradfahrer schwer verletzt

Ulm (ots)

Titel richtig: Motorradfahrer schwer verletzt / Motorradfahrer wechselt in der Wilhelmstraße die Fahrspur und rammt einen Smart

Mit schweren Verletzungen wurde ein 55 Jahre alter Motorradfahrer in die Klinik eingeliefert. Der Mann war mit seinem Motorrad gegen 11.30 Uhr in der Wilhelmstraße Richtung Göppingen unterwegs. Auf Höhe der Leonhardstraße wollte er auf die linke Fahrspur wechseln und übersah dabei den Smart einer 46-Jährigen, die neben ihm fuhr. Das Motorrad kollidierte mit dem Pkw, der Kradfahrer stürzte und verletzte sich. Er wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und ins Krankenhaus gefahren. Der Unfallaufnahmedienst der Polizei schätzte die Schäden an der BWM auf etwa 5.000 Euro, die Schäden am Smart auf rund 3.000 Euro.

++++++++++++++++++++++++++ 1347088 Polizeipräsidium Ulm, Polizeiführer vom Dienst (Fö) email: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Ulm
Weitere Meldungen aus Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm