Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

19.07.2015 – 09:47

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Donzdorf - Mofa-Fahrer schwer verletzt
Missglückter Abbiegevorgang bringt Zweiradfahrer ins Krankenhaus

Ulm (ots)

Am Samstag, gegen 19.30 Uhr, ereignete sich auf der L 1159 ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 15-jähriger Mofa-Lenker fuhr von Winzingen in Richtung Wißgoldingen. Er bog mit seinem langsamen Fahrzeug nach links auf einen Feldweg ein. Hierbei beachtete er nicht den nachfolgenden Verkehr. Ein 29-jähriger PKW-Lenker prallte gegen das Zweirad. Der Jugendliche kam nach ca. 25 Meter neben der Fahrbahn zum Liegen. Er wurde schwer verletzt und sofort in eine Klinik verbracht. Der Sachschaden wird auf ca. 8 500 Euro geschätzt. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Erstellung eines Gutachtens an.

+++++++++++++++++++++++1295282;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ;

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung