Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

19.07.2015 – 09:45

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Findling blieb standhaft
Fahranfängerin fährt über Verkehrsinsel

Ulm (ots)

Am Samstag, gegen 23.50 Uhr, kam eine 18-jährige Autofahrerin in der Berchtenstraße zu weit nach rechts. Sie fuhr auf die Verkehrsinsel, welche in die Fahrbahn ragte. Auf der Verkehrsinsel befand sich ein eingewachsener Findling. Der Stein beendete die Fahrt des PKW endgültig. Verletzt wurde niemand. Ein Alkoholtest zeigte, dass die Lenkerin nüchtern war. Der Sachschaden wird auf 5 000 Euro geschätzt.

++++++++++++++++++++++1295424;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ;

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung