Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

06.07.2015 – 14:46

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Junge Frau am Charlottensee angegangen

Ulm (ots)

Am Sonntagmorgen gegen 11.30 Uhr versuchte ein Unbekannter in der Nähe des Charlottensees eine 28-jährige Frau in den Wald zu ziehen. Im Verlauf der Rangelei fasste er ihr an die Brust. Bei dem Vorfall wurde die 28-Jährige im Bereich der rechten Schulter leicht verletzt. Der grauhaarige Mann ist 1,55 Meter groß und hat einen Bierbauch. Auffällig sind seine schwieligen Hände. Bekleidet war er mit einem hellen T-Shirt und schwarzen Sneakers. Da der Weg vom Charlottensee zum Filseck stark frequentiert ist hofft die Kriminalpolizei auf Hinweise von Spaziergängern. Telefon 0731/188-0.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 1196504

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm