Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

06.07.2015 – 12:47

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Bad Ditzenbach - Motorradfahrer auf Rollsplit in kurzer Hose gestürzt

Ulm (ots)

Auf der Kreisstraße von Auendorf nach Gammelshausen ist am Samstag gegen 18.50 Uhr ein 55-jähriger BMW-Lenker mit seinem Motorrad zu schnell unterwegs gewesen. Der Motorrad-Lenker kam auf Rollsplitt zu Fall. Der mit einer kurzen Hose und einem T-Shirt bekleidete Motorrad-Lenker wurde mit Prellungen und Schürfwunden in die Klinik gebracht. An der BMW, die abgeschleppt werden musste, entstand ein Schaden von 2.000 Euro. Warnschilder und eine Geschwindigkeitsbeschränkung waren rechtzeitig vor der Unfallstelle aufgestellt.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 1192712

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm