Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

26.06.2015 – 13:08

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Laupheim - Sicherer Heimatfestauftakt

Ulm (ots)

Ohne schwerwiegende Straftaten oder gravierende Zwischenfälle verlief der Start des Laupheimer Heimatfestes. Die Polizei war ständig mit mehreren Streifen zu Fuß auf dem Festgelände präsent und musste unter anderem bei drei Schlägereien dazwischen gehen. Weitere Beamte hatten gezielt Jugendliche mit Alkohol und Zigaretten im Blick. Fahndungsmaßnahmen waren gegen 18 Uhr in der Innenstadt erforderlich, nachdem ein bislang unbekannter Mann aus einem Pkw heraus gegenüber einer Jugendlichen als Exhibitionist aufgetreten war.

Bei den in und um Laupheim durchgeführten Alkoholkontrollen gab es zwei Beanstandungen: Ein völlig betrunkener 24-jähriger Fahrradfahrer fuhr gegen 1 Uhr ohne Licht und in Schlangenlinien die Walpertshofener Straße stadtauswärts. Das Ergebnis eines Alkoholtests zog eine Blutentnahme und eine Strafanzeige nach sich. Gegen 3 Uhr beendete die Polizei in der Ehinger Straße eine Promillefahrt. Hier hatte ein 19-jähriger Autofahrer deutlich zu tief ins Glas geschaut.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++ 1131117

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm