Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Riedlingen - Sprayer treiben ihr Unwesen
Unbekannte haben vergangene Woche Riedlingen durch Farbschmierereien verunstaltet.

Ulm (ots) - Bereits in der Nacht auf Donnerstag besprühten die Täter zwischen Mitternacht und 1 Uhr mehrere Gebäude. Ihre Schriftzüge in grüner Farbe brachten sie sogar auf der Straße auf. Auch vor einem Verteilerkasten machten sie nicht halt. Der Sachschaden beträgt etwa 2.000 Euro. Bereits im vergangenen Herbst und Anfang des Jahres tauchten dieselben Schriftzüge auf. Die Polizei geht deshalb von einem Zusammenhang der Taten aus. Zuletzt wurden Zeugen gegen halb eins im Bereich der Ilgengasse auf eine Gruppe von drei bis vier Mädchen aufmerksam. Diese entfernten sich schnellen Schrittes durch die Storchengasse. In der Weilerstraße trafen die beiden Gruppen nochmal aufeinander. Unmittelbar danach stellten die Zeugen die Schmierereien fest. Laut ihrer Aussagen sind die Mädchen etwa 15 Jahre alt. Alle trugen graue Kapuzenpullis. Eines der Mädchen hatte eine auffallend leuchtende, rötliche bis pinke Haarsträhne an der Stirn.

Die Polizei ermittelt wegen der Sachbeschädigungen und fragt:

   - Wer hat die Mädchen am Donnerstag, 28. Mai, zwischen Mitternacht
     und 

1 Uhr gesehen?

   - Wer kennt die Mädchen?
   - Wer kann sonst Hinweise geben? 

Hinweise nimmt das Polizeirevier Riedlingen unter Telefon-Nr. 07371/9380 entgegen.

++++++++++++++++ 0937517

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: