Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

24.05.2015 – 11:49

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Unbekannte Fahrzeuglenkerin verursachte Sachschaden
Weibliche Fahrerin wechselte den Fahrstreifen und beschädigte hierbei einen anderen Pkw

Ulm (ots)

Am Samstag wechselte gegen 18.45 Uhr stadtauswärts fahrend auf der Ulmer Straße in Biberach eine bislang unbekannte Fahrzeuglenkerin ohne Blinken vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Der neben ihr fahrende 21-jährige Pkw-Lenker bemerkte dies, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die unbekannte Pkw-Lenkerin fuhr nach dem Unfall weiter, obwohl sie der 21-Jährige durch Hupen auf den Unfall aufmerksam machte. An dem Pkw des 21-Jährigen entstand ein Sachschaden von 1.000 EUR. Die unbekannte Frau war mit einem blauen Fahrzeug unterwegs.

+++++++++++++++++++++++ 913358

Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum / Me, Tel: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm