Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Motorrad-Lenker nach Auffahrunfall verletzt

Ulm (ots) - Ein 55-jähriger Motorradfahrer, der am Sonntagmittag gegen 15.20 Uhr auf der Bahnhofstraße unterwegs war, hatte auf Höhe der Einmündung zur Albwerkstraße einen abbremsenden Nissan zu spät bemerkt. Bei der Notbremsung stürzte der Motorad-Lenker und seine Honda prallte gegen den Nissan. Dabei entstand ein Schaden von 3.000 Euro. Beim Sturz wurde der 55-jährige Motorrad-Fahrer leicht verletzt.

Rudi Bauer, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, Telefon 0731/188-1111, 730489

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: