Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Betrunken Unfall verursacht

Ulm (ots) - Eine Leichtverletzte und ein Schaden von mehreren tausend Euro ist die Bilanz eines Unfalls auf der Alexanderstraße, der sich am Sonntag gegen 20.30 Uhr ereignete. Ein betrunkener 39-jähriger Seat-Lenker, der zu schnell auf der Brückenstraße unterwegs war, hatte die Vorfahrt eines Mercedes missachtet. Beim Zusammenstoß wurde die Beifahrerin im Mercedes leicht verletzt. Der Seat, an dem Totalschaden entstand, wurde abgeschleppt. Der Führerschein des 39-Jährigen wurde nach der Blutprobe einbehalten.

Rudi Bauer, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, Telefon 0731/188-1111, 731700

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: