Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Auto kein Safe
Bittere Erkenntnis einer Frau - Wagen aufgebrochen und Handtasche vom Rücksitz gestohlen

Ulm (ots) - Eine Seitenscheibe eines an der Straße Am Sandhaken im Donautal geparkten VW Polo zertrümmerten Unbekannte am Sonntag zwischen 15.45 und 16.15 Uhr. Der oder die Täter hatten eine Handtasche auf dem Rücksitz liegen sehen und sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Sie griffen rasch zu und stahlen mit der Handtasche ein Mobiltelefon, eine Geldbörse mit etwas Münzgeld und einen Ausweis. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. 0731 188 3812 und empfiehlt dringend, keine Wertsachen im Wagen liegen zu lassen.

+++++++++++++++ 730852

Horst Baur, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: