Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

13.04.2015 – 10:05

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Auto im Garten

Ulm (ots)

Eine 50-jährige Skoda-Lenkerin befuhr am Sonntagabend gegen 21.25 Uhr die abschüssige Wangener Straße in Richtung Uhingen. Nach der Kreuzung zur Schorndorfer Straße kam sie in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie überfuhr eine niedere Grundstücksmauer, stieß gegen einen Masten des dortigen Fußgängerüberwegs und kam im dahinter befindlichen Garten zum Halten. Nach Auskunft der Rettungskräfte lag bei ihr unmittelbar vor dem Unfall ein Kreislaufkollaps vor. Nach erfolgter Reanimation wurde die 50-Jährige stationär auf der Intensivstation einer Klinik aufgenommen. Die Feuerwehren von Uhingen und Holzhausen waren mit 35 Mann und sieben Fahrzeugen vor Ort. Der Bauhof Uhingen und trennte das schräge stehenden Teil des Mastens und sicherte diesen ab. Der Skoda, an dem ein Schaden von 6.000 Euro entstand, musste abgeschleppt werden. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Telefon 07335/96260.

Rudi Bauer, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, Telefon 0731/188-1111, 632451

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm