Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

28.02.2015 – 10:49

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Bewohner bemerkte Einbrecher nicht

Ulm (ots)

Am Freitagabend bemerkte weder der Einbrecher den Bewohner noch der Bewohner den Einbrecher. Während der Bewohner des Einfamilienhauses im Stadtteil Donaustetten sich im Obergeschoss aufhielt, hebelte ein Einbrecher vom Garten her ein Fenster auf. Im Erdgeschoss durchsuchte er die Schränke. Er entwendete Ringe und Uhren im Wert von mehreren hundert Euros. Die Spur des Einbrechers konnte in Richtung Illerkirchberger Straße aufgenommen werden, verlor sich dann aber.

+++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (WE)0350900, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm