Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

21.02.2015 – 10:48

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Rücksichtsloser Autofahrer unterwegs
Weil es einem Autofahrer nicht schnell genug voran ging, gefährdete er sich und andere.

Ulm (ots)

Einem Strafverfahren sieht ein 20-Jähriger entgegen, weil er rücksichtslos überholte und dabei andere Autofahrer gefährdete. Er befuhr am Freitagabend gegen 20.20 Uhr die Roßbachstraße in Richtung Großeislinger Straße. Offensichtlich waren ihm innerorsts die 50 km/h einer vorausfahrenden 28 Jahre alten Frau nicht schnell genug, weshalb er ihren Pkw trotz Gegenverkehrs überholte. Ein 26 -Jähriger konnte nur durch eine Vollbremsung bis zum Stillstand und ein Ausweichen nach rechts einen Frontalzusammenstoß mit dem entgegenkommenden Auto des 20-Jährigen verhindern. Als dieser wieder nach rechts einscherte, berührte sein Auto den linken Außenspiegel der überholten 26-Jährigen, so dass das Glas zu Bruch ging. Dabei entstand ein Schaden von ca. 200 Euro. Den rücksichtslosen Überholer erwartet nun eine Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung.

+++++++++++++++0308958

Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm