Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

18.02.2015 – 11:46

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - In Gaststätte eingebrochen und Geldspielautomaten geplündert

Ulm (ots)

Ein vergittertes Fenster einer Gaststätte an der Wilhelmstraße überwanden ein oder mehrere Einbrecher am frühen Dienstag. Zwischen 2.30 und 10.30 Uhr hebelten sie vom Hof der Gaststätte aus sowohl das Gitter als auch das Fenster auf und stiegen in den Gastraum ein. Dort wuchteten der oder die Eindringlinge zwei Geldspielautomaten auf und stahlen das Bargeld. Der Sachschaden insgesamt beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Zeugenhinweise sind unter Tel. 07321 322-0 an die Polizei erbeten.

+++++++ 0285693

Horst Baur, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung