Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

17.02.2015 – 11:09

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Warthausen-Herrlishöfen - Pkw prallt gegen Scheune

Ulm (ots)

Auf Übermüdung dürfte ein Verkehrsunfall zurückzuführen sein, zu dem es in der Nacht zum Dienstag in der Ortsdurchfahrt von Herrlishöfen kam. Gegen 00.30 Uhr geriet ein aus Richtung Äpfingen kommender Pkw ungebremst von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Ampelmasten und einen Verteilerkasten, anschließend gegen eine Scheune. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Einbehaltung des Führerscheins an. Gegen den 21-Jährigen wird wegen einer Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++283142

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm