Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

16.02.2015 – 13:17

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Steinheim - Hohen Schaden hinterlassen
Nach dem Verursacher eines Unfalls sucht die Polizei seit Sonntag.

Ulm (ots)

Der Unfall ereignete sich zwischen Samstagabend und dem frühen Sonntagnachmittag. In der Höllentalstraße parkte in dieser Zeit ein VW am rechten Straßenrand. Den streifte ein Unbekannter beim Vorbeifahren. Am VW entstand dadurch Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Dennoch flüchtete der Verursacher. Nach ihm sucht jetzt das Polizeirevier Heidenheim (Tel. 07321/3220), das wegen der Unfallflucht ermittelt.

+++++++++++++++++ 0274086

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell