Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

13.02.2015 – 14:37

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Auf der B 10 gerast

Ulm (ots)

Ein in Tschechien zugelassener BMW M3 war am Donnerstagmittag gegen 13.20 Uhr in der 100-er Zone bei der Kläranlage mit 155 km/h von der Polizei gemessen worden. Die Polizeistreife wollte den Mann in seinem Sportwagen anhalten und konnte den mit über 190 Km/h auf der B 10 nach Stuttgart rasenden 36-jährigen BMW-Lenker erst bei Reichenbach, auf dem 120km/h begrenzten Streckenabschnitt, einholen und kontrollieren. Der 36-Jährige, der einen deutschen Führerschein besitzt, muss nun mit einer Geldbuße von mindestens 240 Euro, einen Punkt und einem Fahrverbot von 1 Monat rechnen. 258315

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 258315

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm