Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

25.01.2015 – 12:22

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen - Trickdiebin unterwegs
Über 100 Euro erbeutete eine Frau, als sie die Hilfsbereitschaft eines Passanten ausnützte.

Ulm (ots)

Die Unbekannte sprach am Samstag gegen 12.30 Uhr einen 79 Jahre alten Mann auf dem Marktplatz an und bat um etwas Bargeld. Als ihr der hilfsbereite Mann etwas Münzgeld übergab, ließ die Frau das Geld auf den Boden fallen. Während der Passant das Geld wieder aufheben wollte, griff die Frau unbemerkt in den Geldbeutel des Mannes und entwendete daraus mehrere Geldscheine. Der 79-Jährige bemerkte erst einige Minuten später, dass er bestohlen wurde und verständigte die Polizei. Da war die Diebin aber bereits verschwunden. Er beschrieb die Flüchtige als ca. 30 Jahre alt, schlank mit brünetten bis dunklen Haaren. Sie war mit einem dunklen Parka und einer dunklen Hose bekleidet und hatte ein osteuropäisches Aussehen. Sie sprach nur schlecht deutsch.

+++++++++++++++0137951

Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm