Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: E-Bike unterschätzt

Edenkoben (ots) - Eine Touristengruppe machte am Samstagmorgen gegen 11 Uhr mit geliehenen E-Bikes eine Radtour ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

12.01.2015 – 09:23

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Unfall auf der Geislinger Steige

Ulm (ots)

Eine Leichtverletzte und ein Schaden von 3.000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls auf der Geislinger Steige, der sich am Sonntagabend gegen 19.50 Uhr ereignete. Auf Höhe der Schimmelmühle war eine 21-jährige Peugeot-Lenkerin vermutlich zu schnell nach Geislingen unterwegs und prallte aus Unachtsamkeit gegen die Leitplanke. Dabei wurde sie leicht verletzt. Der unverletzte 6-jähige Sohn durfte seine Mutter in die Klinik begleiten, die dort ärztlich versorgt wurde. Der Peugeot musste abgeschleppt werden.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 53535

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm