Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

07.01.2015 – 09:11

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Weihnachtsbaum fängt Feuer

Ulm (ots)

Mehrere Zehntausend Euro Sachschaden sind Folgen eines Brandes am Dienstagabend in der Hühnerfeldstraße. Dort fing ein mit Wachskerzen beleuchteter Weihnachtsbaum Feuer. Die im Zimmer anwesenden Bewohner bemerkten dies sofort und versuchten die Brandentwicklung mit einem Feuerlöscher und Wasser zu verhindern, was jedoch nicht gelang. Die Feuerwehr verhinderte eine weitere Ausweitung des Feuers. Vorsorglich war auch der Rettungsdienst im Einsatz.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++24898

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung