Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Ummendorf - Klein-Lkw rammt Straßenlampe
Ein Klein-Lkw geriet auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen den Mast einer Straßenbeleuchtung.

Ulm (ots) - Der Fahrer eines Klein-Lkw befuhr am zweiten Weihnachtsfeiertag gegen 07.45 Uhr die Biberacher Straße in Ummendorf. Aus Richtung Fischbach kommend kam das Kfz in einer Rechtskurve auf schneeglatter Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Der Mast wurde dabei umgerissen. Der 40-jährige Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt.

+++++++++2249093

Polizeiführer vom Dienst /HÄU, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: