Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Polizei zieht betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr
Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle fielen zwei betrunkene Autofahrer auf.

Ulm (ots) - Beamte des Polizeireviers Göppingen führten in der Nacht von Donnertag auf Freitag eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Neben der Überprüfung des technischen Zustands der Fahrzeuge legten die Beamten ihr Augenmerk auch auf die Verkehrstüchtigkeit der Fahrer. Zwei von ihnen hatten vor Fahrtantritt offensichtlich zu tief ins Glas geschaut, denn sie standen unter Alkoholeinwirkung. Die Beamten ordneten deshalb jeweils eine Blutentnahme an und beschlagnahmten die Führerscheine der Pkw-Lenker. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

+++++++++++++++++++2248567

Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: