Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Bad Schussenried - Einbrecher verletzt sich bei Diebstahlsversuch
Ungeschickt stellte sich ein Einbrecher an, als er in ein Wohnhaus einbrechen wollte.

Ulm (ots) - Der Unbekannte kletterte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Jakob-Stuber-Straße in den Lichtschacht eines Hauses. Dort versuchte er zunächst ein Fenster aufzuhebeln. Als ihm das nicht gelang, versuchte er sich an einem zweiten Fenster in dem Schacht. Dabei rutschte er offensichtlich mit seinem Werkzeug ab und prallte gegen das Fenster. Die äußere Scheibe ging dabei zu Bruch. Der Einbrecher verletzte sich offensichtlich, denn die Polizei sicherte frische Blutspuren am Tatort. Ohne Beute verließ der Unbekannte schließlich die Örtlichkeit. Die Ermittlungen des Polizeireviers Riedlingen dauern an.

++++++++++++++++2247852

Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: