Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Bad Schussenried - Junge Frau in Lebensgefahr
Nach einem schweren Unfall bei Bad Schussenried mussten zwei Menschen in die Klinik.

Ulm (ots) - Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 8.45 Uhr auf der Landesstraße zwischen Steinhausen und Reichenbach. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 55-Jähriger mit seinem Mazda zunächst in Richtung Reichenbach. Dann wollte er nach links Richtung Kleinwinnaden abbiegen. Er übersah aber, dass ein Renault entgegenkam. Die Autos stießen auf der Kreuzung zusammen, der Renault landete anschließend im Grünstreifen. Die 20-Jährige am Steuer erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Der Rettungshubschrauber brachte die Frau in ein Krankenhaus. Auch der 55-Jährige wurde schwer verletzt und vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Bis zur Bergung der Fahrzeuge und zum Ende der Unfallaufnahme gegen 11 Uhr musste die Landesstraße gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Wie die Polizei weiter mitteilt, entstand an beiden Autos erheblicher Sachschaden. Der wird auf rund 4.500 Euro geschätzt.

+++++++++++++++++ 2238365

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: