Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Betrunkener Autofahrer prallt gegen Baum
Glimpflich verlief ein Unfall, bei dem ein betrunkener Autofahrer von der Straße abkam.

Ulm (ots) - Ein 29-Jähriger Autofahrer befuhr am Samstagabend gegen 20.15 Uhr die Talfinger Uferstraße in Richtung Stadtmitte. Dabei geriet er mit seinem Audi zunächst in den Grünstreifen. In der Folge prallte das Fahrzeug gegen zwei Bäume und schleuderte schließlich auf die Fahrbahn zurück, wo es auf dem Fahrstreifen in Richtung Thalfingen zum Stehen kam. Eine entgegenkommende 50 Jahre alte Autofahrerin konnte nur mit Mühe einen Zusammenstoß mit dem Audi vermeiden. Der Unfallverursacher und seine im Auto befindliche 6-jährige Tochter erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. Ein Krankenwagen brachte sie vorsorglich in eine Klinik. Die aufnehmenden Beamten stellten bei dem 29-Jährigen eine alkoholische Beeinflussung fest, weshalb sie eine Blutprobe anordneten und den Führerschein beschlagnahmten. An seinem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro.

+++++++++++++++ Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: