Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Unfall mit Rettungswagen
Zeugen sucht die Polizei, nachdem am Donnerstag in Ulm ein Krankenwagen mit einem Auto zusammenstieß.

Ulm (ots) - Der Rettungswagen fuhr gegen 15.15 Uhr durch die Olgastraße in Richtung Frauenstraße. Er war in einen dringenden Einsatz eingebunden und fuhr deshalb mit Blaulicht und Martinshorn. Weil an der Einmündung der Karl-Schefold-Straße die Ampel Rot zeigte, fuhr der Fahrer des Krankenwagens langsam weiter. Ein Audifahrer erkannte dies zu spät. Er kam aus der Karl-Schefold-Straße und wollte in die Olgastraße einbiegen. Dabei prallte der Audi gegen den Krankenwagen. Die Insassen der Fahrzeuge blieben unverletzt, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 25.000 Euro.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben. Diese Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Laupheim unter der Telefon-Nr. 07392/96300 zu melden.

+++++++++++++++++ 2211825

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: