Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Dieb reißt sich Verkehrsschilder unter den Nagel

Ulm (ots) - Verkehrszeichen haben es jemandem in Heidenheim angetan. Zum wiederholten Mal entwendete der unbekannte Sammler dieser Tage in der Schloßstraße mehrere Schilder. Zuletzt in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. Hier verschwanden drei Halteverbotszeichen, die zwischen der Einmündung der Wagnerstraße und der Clichystraße im Baustellenbereich aufgestellt waren. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahl und sucht Hinweise zum Verbleib der Schilder.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: